über uns

Unser Haus blickt auf eine über 45 Jahre lange Geschichte zurück.

Baubeginn war 1975 und brauchte 3 Jahre um als Schulungs- und Erholungsheim des VEB Kraftverkehr Kyritz genutzt zu werden.

Bis zur Wende 1998 wurde es für Kinder im Ferienlager und als Schulungsheim für die Mitarbeiter des Kraftverkehrs genutzt.

Die damalige Leiterin Frau Roswitha Kurtzke erwarb das Haus von der Treuhand 1991 und eröffnete es am 01.03.1992 als "Hotel am Untersee".

In den folgenden Jahren zeigte sich das weitere Maßnahmen erforderlich waren, um die Nachfrage und den Zeitgemäßen Standard halten zu können. (genaue Abläufe entnehmen Sie der Timeline)

Ab 1995 kamen die Tochter und der zukünftige Schwiegersohn (beide frisch Ausgebildete Hotelfachleute) zur Unterstützung dazu.

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.